Yagna Pujas / Feuerrituale

english:

Yagna Puja ( Yagna = fire, Puja = Ritual, ceremony) is a powerful ancient ritual from the Hindu Tradition, whereby the fire element is used for healing, fullfillment of desires, protection and transformation.

During the Yagna Pujas the divine energy will appear in the fire; different offerings as Ghee, mystical healing herbals, flowers etc. are given into the fire and to the deity, respectively to gain their blessings.

"Kali Maa" is the most powerful goddess in Hinduism and also known as the "boon giver". "Shiva"-Pujas are often performed to support the souls to merge into bliss after sudden death, for long life in case of heavy sickness, etc. 

A big variety of Yagna Pujas are provided by Gurudev Aghori Baba to help mankind, either in-person or as a distance healing.

 

deutsch:

Yagna Puja (Yagna = Feuer, Puja = Ritual, Zeremonie) ist ein kraftvolles, uraltes Ritual aus der Hinduistischen Tradition, wobei das Element Feuer für Heilung, Wunscherfüllung, Schutz und Transformation genutzt wird. Während einer Yagna Puja erscheint die göttliche Energie (z.B. Kali Maa oder Shiva) im Feuer und verschiedene Gaben wie z.B. Ghee, mystische Heilkräuter, Blüten werden dem heiligen Feuer geopfert, um somit mit dessen Segen reich beschenkt zu werden.

"Kali Maa" ist die kraftvollste weibliche Gottheit im Hinduismus und auch als die "Segengebende" bekannt. "Shiva"-Pujas werden zB. im Fall eines plötzlichen Todes durchgeführt, um der Seele zu helfen in Glückseligkeit übergehen zu können und wieder eins zu werden mit dem Universum. Oder auch im Fall lebensbedrohlicher Erkrankungen werden diese segengebenden Rituale durchgeführt. Eine große Variation von Yagna Pujas werden von Gurudev Aghori Baba durchgeführt um der Menschheit zu helfen, entweder direkt oder per Fernheilung.

 


Pujas and Healing at Aghori Baba Ashram Malaysia / Rituale und Heilmethoden im Aghori Baba Ashram

english:

Pujas are different rituals/ceremonies to worship different deities, e.g. Ma Tara, Ma Kali, Shiva, to gain their blessings and protection.

Prana Pratishtha is a Puja to bring life and its powerful energy in a Murti (statue of deity) by installing the corresponding Yantra and chanting of a special Mantra.

deutsch:

Pujas sind verschieden Rituale/Zeremonien um verschiedene Gottheiten, z.B. Ma Tara, Ma Kali, Shiva zu verehren, um mit deren Segen und Schutz beschenkt zu werden.

Prana Pratishtha ist eine Puja, bei der Leben und die entsprechende kraftvolle Energie in eine Murti (Götter Statue) dauerhaft eingeflößt wird. Hierfür wird das entsprechende Yantra (geometrische Figur) in die Statue eingebracht und ein spezielles Mantra rezitiert. 


Mystical Pujas at different places - Mystische Pujas an verschiedenen Orten